Das Leben im Jetzt
Hochzeit
Wer, wie, was
Gedankenaustausch
Photos online
Kontakt
 
   
 


Das habt Ihr ja wahrscheinlich schon mitbekommen, sonst wäret Ihr ja wohl auch nicht auf dieser Seite gelandet. Hier also nun nochmal die wesentlichen Daten:


Wir machen eine Winterhochzeit, nachdem der Rest des Jahres schon mit Examen, Tante werden und Kongressreisen gefüllt war. Außerdem haben wir uns gedacht, daß Ihr im Winter noch nicht soviele andere Hochzeiten habt, die mit dem Termin kollidieren könnten. Noch dazu harmonieren Schneeflocken so schön mit der Farbe des Brautkleides.


Auf die "Hochzeitskirche" sind wir gekommen, weil sie direkt bei uns im Veedel ist, uns die Predigten von Pastor Rüß so gut gefallen haben und es die Taufkirche von Sarah sein wird.


Nach der Kirche wird die Hochzeitsgesellschaft zweigeteilt um den Rahmen nicht zu sprengen. Die eine Hälfte kommt mit uns Böötchen fahren und essen und auf die andere Hälfte freuen wir uns ab 21.30 zur Party im Literaturhauscafé (Schwanenwik 38).


Alle, die ein Gedicht aufsagen wollen, ein Trapez für eine Hochseildarbietung spannen müssen oder Ähnliches, wenden sich bitte zur Koordination an:
Annerose Schilling (annerose@sarahundarndt.de; 0163-4166645)


Wir bringen beide eine Aussteuer mit in die Ehe und sind damit doppelt komplett ausgestattet. Aber wenn Ihr uns einmal besucht, würden wir Euch gerne einen bequemen Sitzplatz anbieten. Damit wir uns dafür nicht im Möbelladen verabreden müssen, wünschen wir uns von Euch allen zusammen unser Traumsofa (siehe auch unter noch mehr..). Nähere Informationen dazu gibt es bei:
Annelie Schilling (annelie@sarahundarndt.de; 04461-700027 bzw 0171-7307395)


Eure



Sarah und Arndt